Wir verwenden Cookies, um unsere Website und Ihr Navigationserlebnis zu verbessern. Wenn Sie Ihren Besuch auf der Website fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

Annehmen.

Erdwärme ist nachhaltig, ökologisch und ressourcenschonend. In Forst wird Erdwärme ganzjährig zum Heizen und Kühlen genutzt. Durch Antrieb einer Wärmepumpe mit Elektrizität aus erneuerbaren Energien ist der Standort hinsichtlich seiner Energieversorgung weitestgehend CO2-neutral.

Mehr erfahren

Im Rahmen der diesjährigen Versammlung der Geschäftsleitungsmitglieder all unserer Standorte in Bern Ende September fand eine besondere Aktion statt: Ein spezielles Autorennen – mit 0% CO2-Emissionen.

Mehr erfahren

Im Rahmen unseres Nachhaltigkeitskonzepts PLANBLUE starteten wir letzten April die Aktion Bike2RONAL. Unser Ziel: Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sollten ihren Arbeitsweg möglichst CO2-neutral zurücklegen. Hier stellen wir die Ergebnisse vor.

Mehr erfahren

In unserem Werk in San Luis Potosí (Mexiko) betreiben wir Blockheizkraftwerke (BHKW). Auch in unserem Werk in Italien ist der Einsatz in absehbarer Zeit eingeplant. Warum wir das tun, erklären wir hier in diesem Beitrag.

Mehr erfahren

Mit Bike2RONAL haben wir eine umweltfreundliche firmeninterne Kampagne ins Leben gerufen, die alle Mitarbeiter weltweit dazu bewegen soll, ihren Arbeitsweg CO2-neutral zurückzulegen. Unser Kollege René hat die Aktion genutzt, um Arbeit und Vergnügen zu verbinden.

Mehr erfahren

Alron Lda, unser Werkzeugbau-Standort der RONAL GROUP in Cantanhede (Portugal), hat eine lobenswerte Erwähnung bei der 17. Preisverleihung des Energieversorgers EDP erhalten. Dies entspricht einem dritten Platz.

Mehr erfahren

Mit PLANBLUE hat die RONAL GROUP ihr Engagement für eine nachhaltige Zukunft gestartet. Doch schönen Worten müssen auch Taten folgen. Daher haben wir für das Geschäftsjahr 2017/2018 die Aktion Bike2RONAL gestartet.

Mehr erfahren